Aufgaben

Abfallbewirtschaftung

Der Abfallbewirtschaftung der Region Maloja obliegt die umweltgerechte Sammlung, Verwertung und Beseitigung der im Regionsgebiet anfallenden Abfälle. Sie besorgt diese Aufgabe in Zusammenarbeit mit den angeschlossenen Gemeinden und den Partnerunternehmungen und hält sich dabei an die eidgenössischen und kantonalen Vorschriften der Abfallbewirtschaftung.

Seit Januar 2004 ist die Abfallbewirtschaftung (ehemals ABVO) ISO 9001/14001 zertifiziert.

Die Abfallbewirtschaftung der Region Maloja ist zuständig für:

  • die Verarbeitung des Siedlungsabfalls und Wertstoffe aus den angeschlossenen Gemeinden
  • die Verarbeitung des gesamten in der Region anfallenden Hauskehrichts für den Weitertransport in die Kehrichtverbrennungsanlage Niederurnen (KVA) 
  • die Verwertung, Lagerung, Beseitigung und Deponierung aller übrigen übernommenen Abfälle
  • die Information und Aufklärung der Öffentlichkeit über die Verminderung der Abfallmengen sowie die sinnvolle Wiederverwertung von Abfällen
Abfallumschlagstation Samedan
Abfallumschlagstation Samedan

Die Abfallbewirtschaftung der Region Maloja betreibt zur Erfüllung ihrer Aufgaben eine eigene Abfallbewirtschaftungsanlage Cho d'Punt in Samedan und die Reaktordeponie Sass Grand in Bever. Einzelne Aufgaben wurden an externe Unternehmungen übertragen (Sammeldienst).

Recycling:

  • In den einzelnen Gemeinden bestehen Sammelkonzepte, welche das Recycling beinhalten. Die Abfallbewirtschaftung der Region Maloja ist zuständig für die verwertbaren Abfälle, für die gewerblichen Abfälle und für die Bewirtschaftung der Sonderabfälle.
  • Die Bernina Recycling AG ist verantwortlich für die Annahme und die Bewirtschaftung des gesamten in der Region anfallenden Bausperrgutes.
  • Neu auf der Reaktordeponie Sass Grand Bever: Die Ecoisellas GmbH ist verantwortlich für die Annahme und Bewirtschaftung von Grüngut aus der Region Maloja.
Reaktordeponie Sass Grand, Bever
Reaktordeponie Sass Grand, Bever

Personal

Jenny Kollmar, Geschäftsleiterin

Markus Furrer, Hallenchef

Fernando Fanconi, Hallenmitarbeiter

Michael Haltiner, Hallenmitarbeiter

Fadri Meyer, Deponiewart

Geschäftsleitung

Region Maloja
Jenny Kollmar
Quadratscha 1
Postfach 119
7503 Samedan

Tel. 081 852 30 33
Fax. 081 852 30 32

Kontakt, Öffnungszeiten

Samedan

Abfallumschlagstation, Cho d’Punt 70,
7503 Samedan

081 852 18 76

081 852 17 02

ÖFFNUNGSZEITEN ABFALLUMSCHLAGSTATION

  • Mo–Do 8–11.30 / 13.30–17 Uhr
  • Fr 8–11.30 / 13.30–16.30 Uhr

Die Abfallumschlagstation in Cho d'Punt Samedan bleibt an den folgenden Tagen geschlossen: Samstags, Sonntags und an gesetzlichen Feiertagen sowie vor den Feiertagen ab 16 Uhr

 

Bever

Deponie Sass Grand
7502 Bever

Deponiewart, Fadri Meyer

079 366 35 32

Bernina Recycling AG

081 854 06 42

081 854 06 42

ÖFFNUNGSZEITEN DEPONIE

  • Reduzierte Winteröffnungszeiten vom 2. Januar bis 24. Februar 2017:
    Mo/Mi/Fr 9–11.45 Uhr
    Bei/nach Schneefall bitte vorher anrufen:
    Bernina Recycling AG, Tel. 081 854 06 42
  • 27. Februar –31. März und 30. Oktober –22. Dezember 2017:
    Mo–Do 8–12 / 13.30–17 Uhr,
    Fr  8–12 / 13.00–16 Uhr
  • 3. April –27. Oktober 2017:
    Mo–Do 7.30–12 / 13.15–17.30 Uhr,
    Fr 7.30–12 / 13–16.30 Uhr

Die Deponie bleibt an den folgenden Tagen geschlossen: Samstags, Sonntags und an gesetzlichen Feiertagen sowie vor den Feiertagen ab 16 Uhr

Downloads zum Thema